Vereinsheim Frontansicht

Wir empfehlen das Tragen einer FFP2-Maske abseits des Sitzplatzes und die Einhaltung von 1,5m Abstand zu anderen Teilnehmern. Einige Veranstaltungen erfordern eine Anmeldung und Veranstalter können sich für weitere Beschränkungen entscheiden.
 
 
Max

Max

Donnerstag, 26 Mai 2022 05:11

Frühlingfest - Das Fazit

Bild von Menschen vorm Vereinsheim

Unser Frühlingsfest am 21.Mai war ein voller Erfolg!

05 20220526 1126472663Los ging es am Samstag um 12 Uhr, nachdem das Vereinsheim und der Hof davor von ein paar fleißigen HelferInnen schön hergerichtet, der Grill aufgebaut und die Biertischgarnituren aufgestellt waren. Letztere am Tag zuvor abzuholen, hat fast nicht mehr geklappt, hätte uns nicht der Paul spontan seine Hilfe angeboten. Selbst das Unkraut musste weichen, als Hasi seine Handschuhe auspackte und auch die Fenster erstrahlten dank René in neuem Glanz. Pünktlich zur Mittagsstunde wurde der Grill von Grillmeister Sandro angeworfen und kurz darauf gab es die ersten Steaks zu verköstigen. Auf besondere Begeisterung stießen die Sojasteaks, die von Markus (Zottel) selbst zubereitet und mariniert waren. Ein großer Dank geht auch an die Leute, welche die leckeren Salate mitgebracht haben! (Ihr wisst, wer ihr seid.)

02 20220526 1397224211Während des ganzen Tages lief unsere Tombola, organisiert und fleißig beworben von Elena, welche wieder großartige Preise aufweisen konnte und auf viel Zustimmung traf. Wer kann schon Nein sagen, wenn jedes Los gewinnt und tolle Preise wie Honigtöpfchen oder Fringers auf einen warten!

04 20220526 1529123461Natürlich wurde auch während des ganzen Tages super viel gespielt. Ein Highlight dabei war sicherlich das von Peter mitgebrachte übergroße Heck-Meck am Bratwurmeck. Außerdem ging es in Feed the Kraken auf große Fahrt, bei der die einfachen Segler mit den Piraten auf ihrem Schiff um den Kurs des Schiffes kämpften. Natürlich sollte auch Klask erwähnt werden, welches als Geschicklichkeitsspiel viele Leute begeistern konnte. Am Abend wurde sogar noch spontan ein Magic-Turnier ausgetragen, und auch die ein oder andere Runde Keyforge konnte beobachtet werden.

Insgesamt konnten wir über 60 Besucher am Samstag bei uns begrüßen, viele davon waren zum ersten Mal bei uns, was uns natürlich besonders freut. Wir hoffen, es hat euch genauso gut gefallen wie uns und wir planen auf jeden Fall das in den kommenden Monaten nochmal zu wiederholen!

PS: Die tollen Bilder sind von unserem Instagram-Team, bestehend aus Elena und Andrew! Weitere Fotos findet ihr hier.

PPS: Ein besonders herzliches Dankeschön geht an den Andrew, der den ganzen Tag von früh morgens bis spät abends tatkräftig mitgeholfen hat.

 

Freitag, 13 Mai 2022 13:44

Frühlingsfest / Tag der offenen Tür

fruehlingsfest

Wir haben uns überlegt, jetzt da die Möglichkeit wieder besteht, wollen wir gerne mit euch feiern. Daher laden wir euch zu unserem Frühlingsfest am 21. Mai ein!

Wir werden wieder Bierbänke organisieren, sodass auch draußen gespielt werden kann. Es wird gegrillt, dabei gibt es natürlich auch vegetarische und vegane Optionen. Um das Grillgut kümmern wir uns, Beilagen wie Salate könnt ihr gerne mitbringen – eine Liste zum Eintragen für eine bessere Übersicht findet ihr unter https://list2go.io/de/list/-N14lQav8CXJ0lZcKaCq.

Falls ihr bei der Organisation oder Durchführung helfen wollt, dann meldet euch gerne bei uns. Wir freuen uns über jede Hilfe!

Wenn ihr Freunde habt, denen ihr den Verein schon immer zeigen wolltet, könnt ihr sie natürlich gerne mitbringen.

Also kommt vorbei! Wir freuen uns auf euch!

Euer Fantasy Spiele Würzburg e.V.

Freitag, 11 März 2022 17:09

Neue Veranstaltung: Pen & Paper Sunday

PnP Sunday 2

Hey! An alle Rollenspiel-Begeisterten und die, die es noch werden wollen.

Auch bei uns geht es wieder los mit Pen and Paper im Verein. Wir, die Abteilung Rollenspiele des Fantasy–Spiele Würzburg e.V., veranstalten einmal im Monat einen Rollenspiel-Tag. Dieser findet immer am letzten Sonntag des Monats ab 14 Uhr in unserem Vereinsheim statt.

Dabei werden jeweils zwei kurze Einsteigerabenteuer in wechselnden Systemen angeboten. Dies bietet Anfängern eine gute Möglichkeit in das Hobby hineinzuschnuppern und allen anderen die Chance, neue Regelsysteme und Welten kennenzulernen. Schließlich spielt sich ein Abenteuer in den 1920ern des Lovecraft'schen Amerika ganz anders, als die epische Kampagne, einen Drachen in den vergessenen Reichen zu töten

Um mitspielen zu können, müsst ihr euch nur unter Veranstaltungen für das jeweilige Abenteuer verbindlich anmelden. Die jeweils nötigen Würfel werden vor Ort gestellt, ihr könnt aber natürlich eure eigenen mitbringen. Für die Charaktere sorgt der Spielleiter.

Leider sind die Plätze begrenzt, deswegen melde dich einfach unter Veranstaltungen an, dass du einen Platz sicher hast. Falls du leider keinen Platz bekommen hast, melde dich doch gerne bei uns über das Kontakt Formular, dann können wir das nächste Mal mehr Plätze bereitstellen, in dem wir noch eine weitere Runde organisieren.

Falls du selbst gerne mal eine Runde leiten willst, gerne auch ein ausgefalleneres System oder auch ein selbst geschriebenes Abenteuer, wäre es super, wenn du dich über das Kontaktformular (-> Rollenspiele) bei uns meldest. Da sind wir immer auf der Suche.

Los geht es am 27.03 mit je einem Abenteuer aus dem System Tales of the Loop und Vampire: The Masquerade. Die beiden Veranstaltungen dazu sind schon online und ihr könnt euch bereits dazu anmelden. In den Veranstaltungen findet ihr eine Beschreibung des jeweiligen Settings.

Wir freuen uns auf Euch!

 

Du malst gerne Miniaturen, Büsten oder andere Figuren an? Dann bist du hier genau richtig! Egal ob du bereits seit Jahrzehnten leidenschaftlich malst oder gerade deine ersten Tabletop- / Brettspielfiguren mit etwas Farben versehen möchtest – Hauptsache du hast Spaß und deine Sammlung wird bunter!

Im Mai geht die Challenge mit dem Motto „Nicht von dieser Welt!“ in die Dritte Runde. Dabei soll eine kleine Szene erstellt und/oder ein Charaktermodell bestmöglich bemalt werden, das irgendwie zu dem Motto passt. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Ihr könnt hierzu auch gern einen kleinen Text oder eine Geschichte verfassen, die den Zusammenhang erläutert (sofern er nicht offensichtlich ist). Falls ihr also noch etwas besorgen möchtet oder auf der Suche nach einer Idee seid, habt ihr noch genug Zeit euch vorzubereiten. Nur mit dem Malen (und ggf. Basteln) könnt ihr erst im Mai beginnen, wenn der Code für die Fotos bekannt ist 😉

Zu Gewinnen gibt es diese Büste:

büste1

Da die Farbe im Vordergrund steht und wir keine Bewertung eurer Malkünste vornehmen (wollen), entscheidet das Los darüber, wer den Preis gewinnt! Jede Einreichung erhält ein Los, wobei Kreativität mit einem extra Los belohnt wird. Wer das möchte, sollte allerdings etwas mehr bieten, als nur irgendeine Figur aus einem Fantasy- oder Sci-Fi-Universum zu bemalen 😉 Bestenfalls kann also jede:r maximal 2 Lose erhalten.

Zum Mitmachen müsst ihr ein Vorher-Nachher-Bild eurer Einreichung machen, auf denen jeweils auf einem handschriftlich beschriebenen Blatt der zu nennende Code zu lesen ist. Für das Vorher-Bild dürfen die Figuren bereits grundiert sein. Die Bilder dann einfach per Mail (bis spätestens 31.05.2022, 23:59 Uhr) an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Der Code wird hier am 01.05. bekannt gegeben.

Der Gewinner wird im Juni bekannt gegeben und per Mail kontaktiert.

Wenn ihr Fragen zum Malen habt oder euch Tipps holen wollt, dann schaut doch einfach an unserem „Wet Palette Wednesday“ vorbei!

Wir freuen uns auf eure Einreichungen!

Du malst gerne Miniaturen, Büsten oder andere Figuren an? Dann bist du hier genau richtig! Egal ob du bereits seit Jahrzehnten leidenschaftlich malst oder gerade deine ersten Tabletop- / Brettspielfiguren mit etwas Farben versehen möchtest – Hauptsache du hast Spaß und deine Sammlung wird bunter!

Im Januar starteten wir mit der ersten Challenge. Es ging darum möglichst viele Figuren zu bemalen. Insgesamt wurden 147 Figuren von 8 Enthusiasten bemalt. Natürlich gab es auch einen Preis, der unter allen Teilnehmern ausgelost wurde. So kam es, dass ironischer Weise, ein Teilnehmer mit nur einer bemalten Figure gewann. Mitmachen lohnt sich also!

Paint Challenge

Diesen Monat findet das ganze unter dem Motto „Bringe fertig was du begonnen hast!“ statt. Das heißt, es ist Zeit die teilweise bemalten Figuren zu suchen und fertigzustellen (oder völlig neue zu beginnen). Dazu solltet ihr mindestens einen sichtbaren Arbeitsschritt vollführen (Grundfarbe auftragen, Schattierungen setzen, Highlights setzen, Base gestalten etc.). Da die Farbe im Vordergrund steht und wir keine Bewertung eurer Malkünste vornehmen (wollen), entscheidet das Los darüber, wer den Preis gewinnt!

Je nachdem, wie viele Figuren ihr fertig gestellt habt, bekommt ihr eine unterschiedliche Anzahl an Losen. Ihr könnt also eure Gewinnchance erhöhen, indem ihr mehrere Figuren fertigstellt (siehe Tabelle). Maximal können so 5 Lose durchs Malen ergattert werden, wobei die Person mit den am meisten bemalten Figuren ein Sonderlos erhält. Eine Person hat also die Möglichkeit 6 Lose zu erhalten!

Anzahl bemalter Figuren

1

5

20

40

60

Lose

1

2

3

4

5

Anzahl der Lose in Abhängigkeit der fertiggestellten Figuren

Zum Mitmachen müsst ihr ein Vorher-Nachher-Bild eurer Figuren machen, auf denen jeweils auf einem handschriftlich beschriebenen Blatt der zu nennende Code zu lesen ist. Für das Vorher-Bild dürfen die Figuren bereits grundiert sein. Die Bilder dann einfach per Mail (bis spätestens 03.04.2022, 23:59 Uhr) an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Der Code lautet: #FSWue - finish what you started!

Der Gewinner wird im April bekannt gegeben und per Mail kontaktiert.

Wenn ihr Fragen zum Malen habt oder euch Tipps holen wollt, dann schaut doch einfach an unserem „Wet Palette Wednesday“ vorbei!

Du malst gerne Miniaturen, Büsten oder andere Figuren an? Dann bist du hier genau richtig! Egal ob du bereits seit Jahrzehnten leidenschaftlich malst oder gerade deine ersten Tabletop- / Brettspielfiguren mit etwas Farben versehen möchtest – Hauptsache du hast Spaß und deine Sammlung wird bunter!

 painting challenge

In dieser Challenge gibt es zwei Kategorien. In der Kategorie „Showcase“ gilt es eine Figur, Büste oder kleines Diorama zu bemalen und einzureichen. Ziel ist es, bei der Bemalung einer einzelnen Figur bzw. Erstellung einer Szene das Beste zu geben. In der zweiten Kategorie „Ready to Play“ hingegen sollen möglichst viele Figuren bemalt werden, so dass eure Spiele künftig bunter sind! In beiden Kategorien gilt: Ihr entscheidet dabei selbst wie weit ihr beim Malen gehen wollt. Allerdings sollte jede Figur mit mindestens 3 Farben bemalt sein – immerhin wollen wir die Welt bunter und nicht monochromer machen ;).

Natürlich wird es für beide Kategorien auch jeweils einen Preis geben (eine Büste für die Kategorie „Showcase“ und ein Terrainstück für die Kategorie „Ready to play“). Da die Farbe im Vordergrund steht und wir keine Bewertung eurer Malkünste vornehmen wollen, entscheidet das Los darüber, wer den Preis gewinnt!
In der Kategorie „Showcase“ erhält jede Einsendung ein Los (maximal ein Los pro Person). In der Kategorie „Ready to Play“ könnt ihr eure Gewinnchance erhöhen, indem ihr mehrere Figuren bemalt (siehe Tabelle). Maximal können so 5 Lose durchs Malen ergattert werden, wobei die Person mit den am meisten bemalten Figuren ein Sonderlos erhält. Eine Person hat also die Möglichkeit 6 Lose zu erhalten!

 Anzahl bemalter Figuren 1 5 10 20 40
 Lose 1 2 3 4 5

Anzahl der Lose in Abhängigkeit der bemalten Figuren für die Kategorie „Read to Play“

Zum Mitmachen müsst ihr ein Vorher-Nachher-Bild eurer Figuren machen, auf denen jeweils auf einem handschriftlich beschriebenen Blatt das zu nennende Codewort zu lesen ist. Für das Vorher-Bild dürfen die Figuren bereits grundiert sein. Die Bilder dann einfach per Mail (bis spätestens 31.01.2022, 23:59 Uhr) an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Das Codewort lautet: #FSWuePaintChallenge

Der Gewinner wird im Februar bekannt gegeben und per Mail kontaktiert.

Wenn ihr Fragen zum Malen habt oder euch Tipps holen wollt, dann schaut doch einfach an unserem „Wet Palette Wednesday“ vorbei!

Montag, 05 Oktober 2020 17:16

SPIEL.local - Brettspielneuheiten im FSWü

banner spiel local

 

Liebe Freunde der Fantasy Spiel Würzburg e.V,

dieses Jahr ist alles anders. Auch die Brettspielmesse „SPIEL“ musste dieses Jahr in die digitale Welt ausweichen (SPIEL.Digital). Um dennoch eine Möglichkeit zu bieten analog Brettspielneuheiten (an)spielen zu können, hat der Merz Verlag die SPIEL.Local ausgerufen. In vielen Städten in Deutschland können sich parallel Gruppen treffen und zusammen die SPIEL auf eine ganz neue Art und Weise erleben. Im Mittelpunkt dieses Events steht Brettspielen miteinander oder auch gegeneinander 😉 Für den Raum Würzburg ist dies der Fantasy-Spiele Würzburg e.V..

Wir haben ein Hygienekonzept entwickelt (siehe unten) und limitieren daher die Anzahl der Personen auf maximal 30. Da die lokalen Bestimmungen durch das Gesundheitsamt jedoch sich wöchentlich ändern kann, ist auch dieser Abschnitt variabel. Grob gesagt gilt (wie überall):

  • Abseits vom Tisch 1.5m Abstand einhalten und die Maskenpflicht beachten
  • Am Tisch ist erlaubt die Maske abzunehmen (Vgl. Regeln in einem Restaurant)
  • Desinfektionsspender in unmittelbarer Nähe zu den Tischen und Eingängen und sollen häufig benutzt werden
  • Zettel mit Zeitstaffelung und Spielernamenerfassung liegen aus
  • Stoßlüftungen erfolgen alle 60 Minuten
  • Symptome, positiv getestet oder Maskenverweigerer? Bitte nicht kommen. Danke.

Kurzübersicht:

Wann?

23.10: ab 14 Uhr

24.10: ab 10 Uhr

25.10: ab 10 Uhr

Das Ende der Veranstaltung ist jeweils offen.

Wo?

Erthalstraße 20 in 97074 Würzburg

Was?

Für Würzburg haben wir für euch die Möglichkeit geschaffen Brettspielneuheiten dieses Jahrgangs zu spielen. Eine zweistellige Anzahl an Verlagen hat uns dafür schon jetzt Brettspielpakete zugesagt oder ist direkt vor Ort. Für das leibliche Wohl ist vor Ort gesorgt.

Kann ich etwas mitbringen?

Vor Ort bietet der Verein Snacks und Getränke kostengünstig an. Es kann jedoch auch selbst einen Kleinigkeit mitgebracht werden. Brettspiele können natürlich auch mitgenommen werden. Der Verein und wir übernehmen jedoch keine Haftung, falls am Ende des Tages ein Spiel durchnässt oder nicht mehr vollständig ist.

Wird es einen Flohmarkt geben?

Nein. Das sprengt den Rahmen der Veranstaltung. Wir wollen das aber bei Gelegenehit nachholen.

Aber eine Tombola, Verlosung oder Ähnliches?

Da ist das letzte Wort noch nicht gefallen. Wir denken noch darüber nach und besprechen es mit den Verlagen.

Was kostet der ganze Spaß?

Um Desinfektionsmittel, Hygieneartikel und laufenden Kosten des Vereins zu decken, nehmen wir EINMALIG 5€, egal an wie vielen Tagen und egal wie viel ihr spielt. Wir denken, dass das für beide Seiten ein sehr fairer Betrag ist.

Reservierungen? Damit wir für euch weiter planen können haben wir uns entschlossen eine Art Registrierung zu veranstalten:

Ihr überweist pro Person 5€ an folgende Adresse:

Name: Max Kandler

IBAN: DE77 7506 2026 0000 7274 74

BIC: GENODEF1DST

Verwendungszweck: Name (Anzahl der Personen), SPIEL.Local

Oder in den unten angegebenen Paypal Moneypool für die Spiel.Local in Würzburg und hinterlasst euren Namen.

Paypal: https://paypal.me/pools/c/8tbycxSIDi

Dann seid ihr für alle 3 Tage registriert und könnt kommen wann immer ihr wollt und spielen, so viel ihr wollt.

Einziges Manko: Die Location darf ZEITGLEICH nur 30 Personen an den Tischen haben, daher haben wir ein System entwickelt, welches uns dafür als Übersicht dient. Dies kann bei sehr hoher Nachfrage an einem Tag aber bedeuten, dass wir nicht 100% sicherstellen können, dass auch alle spielen können. Daher haben wir uns dazu entschlossen, dass wir bei der 30. eingegangenen Registrierungen einen Registrierungsstopp verhängen und weiterschauen, ob wir eine zweite Location auftreiben können oder das Problem anders lösen können. Eine Splittung in mehrere Tage, würde dieses Problem nur auf 3 einzelne Tage verschieben und wurde bereits überlegt. Damit man keinen „Platz“ wegnimmt und an den Tagen dann nicht anwesend ist, werden die 5€ auch vorher fällig.

Kann ich spontan kommen und vor Ort bezahlen?

Nein. Die Registrierung muss vorher geschehen.

 

Wir freuen uns auf Euch! :)

 

Link zur Facebook Veranstaltung

Samstag, 22 Februar 2020 02:47

Anmeldung zu unserem Newsletter

Liebe Mitglieder:innen und Interessent:innen, 

Wir vom Presseteam haben uns überlegt, wie wir die Kommunikation in unserem Verein verbessern können und uns dafür entschieden einen monatlichen Newsletter ins Leben zu rufen!

In unserem Newsletter möchten wir euch über das aktuelle Vereinsgeschehen informieren, kurz auf die letzten Erfolge und Veränderungen zurück blicken und euch einen Ausblick auf alles geben was in nächster Zeit ansteht. Dabei sollen nicht die wöchentlichen, sondern vor allem die außerplanmäßigen Events sowie organisatorische und strukturelle Neuerungen im Vordergrund stehen, aber auch für abteilungsspezifische Ankündigungen wird es einen kurzen Abschnitt geben.

Um euch für unseren Newsletter anzumelden könnt ihr ab jetzt unter folgendem Link euren Namen und eure E-Mail-Adresse angeben:

https://fswue.de/newsletter

Falls ihr noch weitere Frage, Tipps oder Anregungen bezüglich des Newsletters habt könnt ihr euch gerne über das Kontaktformular an Max Kolm (Bereich: Trading Card Games) wenden.

Euer Presseteam

Dienstag, 21 Januar 2020 01:45

Neue Homepage

Willkommen auf der nagelneuen Homepage des Fantasy Spiele Würzburg e.V.

Wie ihr sehen könnt, haben wir es nun endlich geschafft eine Homepage für unseren Verein zu erstellen und diese ist jetzt endlich online. Möglich wurde das Projekt dank der zahlreichen Teilnahme und des Feedbacks von mehreren unserer Vereinsmitglieder, die zum Teil unzählige Stunden darin inverstiert haben uns eine schöne Homepage zu bauen und diese zu gestalten.

Besonderer Dank geht raus an Christian W., der die schönen Bilder für die Abteilungen erstellt hat.

Damit wünsche ich euch viel Spaß beim Umsehen und wenn ihr Fragen oder Feedback habt, zögert nicht uns anzuschreiben. 

Save
Cookies user prefences
We use cookies to ensure you to get the best experience on our website. If you decline the use of cookies, this website may not function as expected.
Accept all
Decline all
Weiterlesen
Marketing
Set of techniques which have for object the commercial strategy and in particular the market study.
Quantcast
Akzeptieren
Ablehnen
Joomla System
Verwaltet die Kontaktfunktion
Joomla Kontakt
These cookies allow for a customized visitor experience by tailoring the menus, animations and font sizes for a better reading.
Akzeptieren
Ablehnen